DER VEREIN

DER VEREIN

Der Verein Basler Wissen wurde am 1. Januar 2020 gegründet. Ziel des Vereins ist es, Wissen über die Stadt Basel und Region nach Themen zusammenzufassen und als eine digitale Plattform für die verschiedensten Basler Informationen zu dienen.

Basis für diese Informationen sind die Artikel, die seit 1997 in der monothematischen Kulturzeitschrift ‹BwieBasel› erschienen sind. In den vergangenen 23 Jahren wurden insgesamt über 200 Themen publiziert; jeweils mit einem historischen Background, Fotos aus dem Staatsarchiv Basel-Stadt und den Museen, mit Reportagen, Berichten, Interviews und aktuellen, stimmungsvollen Fotos.

2017 beurteilte der Basler Regierungsrat die Tätigkeit des ‹BwieBasel›-Redaktionsteams: «Der Redaktion gelingt es, Basler Themen anschaulich und unterhaltsam-informativ in Wort und Bild zu präsentieren.»

Der Verein Basler Wissen wurde am 1. Januar 2020 gegründet. Ziel des Vereins ist es, Wissen über die Stadt Basel und Region nach Themen zusammenzufassen und als eine digitale Plattform für die verschiedensten Basler Informationen zu dienen.

Basis für diese Informationen sind die Artikel, die seit 1997 in der monothematischen Kulturzeitschrift ‹BwieBasel› erschienen sind. In den vergangenen 23 Jahren wurden insgesamt über 200 Themen publiziert; jeweils mit einem historischen Background, Fotos aus dem Staatsarchiv Basel-Stadt und den Museen, mit Reportagen, Berichten, Interviews und aktuellen, stimmungsvollen Fotos.

2017 beurteilte der Basler Regierungsrat die Tätigkeit des ‹BwieBasel›-Redaktionsteams: «Der Redaktion gelingt es, Basler Themen anschaulich und unterhaltsam-informativ in Wort und Bild zu präsentieren.»

‹BwieBasel› erhielt 2018 als eine von wenigen Zeitschriften aufgrund ihrer hohen Qualität und Bedeutung für die Schweizer Kultur die Auszeichnung ‹Kulturerbe 2018 / Patrimoine 2018›.

Zudem erhielt ‹BwieBasel› 2018 als eine von wenigen Zeitschriften aufgrund ihrer hohen Qualität und Bedeutung für die Schweizer Kultur die Auszeichnung ‹Kulturerbe 2018 / Patrimoine 2018›.

Der Verein Basler Wissen besteht aus einem Vorstand, einem Geschäftsführer und seinen Mitgliedern oder Gönner*innen


Vorstand:

Präsident: Felix Rudolf von Rohr

Jens Stocker, Inhaber und Mitglied der Geschäftsleitung Kulturhaus Bider&Tanner, Basel

Sedrik Eichkorn, Redaktor Radio/TV SRF

Christiane Widmer, Redaktion ‹BwieBasel›

Geschäftsführer: Christian Lienhard


Sitz des Vereins: Birsigstrasse 50, Postfach 521, 4005 Basel

Kontakt: info@basler-wissen.ch oder christian.lienhard@basler-wissen.ch

.

.

.


Disclaimer/Haftungshinweis

Der Verein Basler Wissen ist bemüht, auf dieser Website aktuelle und richtige Informationen anzubieten. Er übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Korrektheit, Aktualität oder Vollständigkeit der auf der Website publizierten Inhalte und Daten. Dies gilt ebenso für andere Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Der Zugang, die Benutzung der Website und die Inanspruchnahme der Dienstleistungen geschieht auf eigenes Risiko des Benutzers/der Benutzerin. Weder der Verlag Basler Wissen noch von ihm beigezogene Personen, die bei der Herstellung, Informationseingabe und Informationsweitergabe der Website involviert sind, sind haftbar für irgendwelche Schäden und Investitionen im Zusammenhang mit dem Zugang, der Benutzung oder allfälligen Störungen im Gebrauch der Website.

Der Verein Basler Wissen behält sich das Recht vor, jederzeit aus welchem Grund und in welcher Art und Weise auch immer den Inhalt dieser Website ohne vorgehende Ankündigung zu ändern. Der Verein lehnt jegliche Verantwortung ab für irgendwelche Folgen aus solchen Änderungen.

Diese Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Verwendung von Inhalten dieser Webseite ausserhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Vereins Basler Wissen bzw. der angegebenen Inhaber von Urheberrechten nicht zulässig. Die entgeltliche Weitergabe von Informationen aus dieser Website ist untersagt.